Verringerung der schädlichen Auswirkungen von Alkohol auf die Muskeln ‣ desport24.com

Verringerung der schädlichen Auswirkungen von Alkohol auf die Muskeln

devushki sport fitnes ruki smekh zal

1. Trainieren Sie 2 Tage lang nicht, nachdem Sie Alkohol getrunken haben. Wenn Sie am nächsten Tag nach dem Trinken von Alkohol trainieren, werden Ihre Muskeln viel mehr geschädigt, gleichzeitig erhalten Sie nicht den wachstumsstimulierenden Effekt des Trainings.

2. Vermeiden Sie 1-2 Tage nach dem Training Alkohol zu trinken, sonst kann das Training vergeblich erwogen werden.

3. Verwenden Sie immer einen Snack. Bevorzugen Sie proteinhaltige Lebensmittel (Fleisch, Fisch, Käse usw.). Dadurch wird die katabole Wirkung von Alkohol reduziert.

4. Trinken Sie am nächsten Tag viel Flüssigkeit (Mineralwasser), um sich zu rehydrieren .

5. Nehmen Sie am nächsten Tag morgens 500 mg Ascorbinsäure und 3 Tabletten Bernsteinsäure ein, um oxidative Prozesse zu unterdrücken.

6. Es wurde gezeigt, dass Cystein die schädlichen Auswirkungen von Alkohol auf die Muskeln reduziert.

Um die Wirkung Ihres Trainings zu maximieren, sollten Sie sustanon kur einnehmen.

Bewertung der „nüchternen“ Regionen Russlands

Das Bundesprojekt „Nüchternes Russland“ und das Zentrum für Informationskommunikation „Rating“ führten eine gemeinsame Studie zum Problem des Alkoholismus und zur Bewertung der Wirksamkeit der Anti-Alkohol-Politik in den Regionen der Russischen Föderation durch. Als Grundlage für die Bewertung wurden die wichtigsten Indikatoren zur Beurteilung des Alkoholismusgrades in den Regionen und der damit verbundenen sozialen Spannungen herangezogen:

  • die Anzahl der Patienten mit Alkoholismus und Alkoholabhängigkeit;
  • Sterblichkeit durch Alkoholvergiftung;
  • im Rausch begangene Verbrechen;
  • Vodka-Verkaufsmengen;
  • Bierverkaufsmengen;
  • die Stärke der Antialkoholgesetzgebung in den Mitgliedsstaaten der Russischen Föderation

Die Studie berücksichtigte auch unbedingt die Meinung von Experten, Vertretern gemeinnütziger öffentlicher Organisationen, die an der Überwachung der Alkoholsituation in den Regionen der Russischen Föderation beteiligt sind.

Die Tabelle der wohlhabenden Regionen des Landes

Ein Ort Region
1 Tschetschenische Republik
2 Die Republik Inguschetien
3 Die Republik Dagestan
4 Moskau
5 St. Petersburg
6 Rostower Gebiet
7 Kabardino-Balkar-Republik
8 Gebiet Wolgograd
9 Region Krasnodar
10 Republik Nordossetien-Alanien
11 Region Stawropol
12 Region Belgorod
dreizehn Republik Kalmückien
14 Republik Krim
fünfzehn Republik Tatarstan
16 Moskau Region
17 Tomsker Gebiet
18 Republik Baschkortostan
19 Gebiet Swerdlowsk

Sitz Rest des Landes erfahren Sie hier .

Lesen Sie auch

  • Alkohol und Sport
  • Alkohol: Schaden, Wirkung auf den Körper
  • Alkoholische Vergiftung
  • Genetik des Alkoholismus
  • Behandlung von Alkoholismus (Arzneimittel)
  • Rauchen und Bodybuilding
  • Marihuana
  • Muskel und Fitness 2011 №8 – стр. 122
  • Muskel und Fitness 2011 №7 – стр. fünfzehn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.