Tamarinde: was es ist, seine Eigenschaften und wie man es in der Küche verwendet ‣ desport24.com

Tamarinde: was es ist, seine Eigenschaften und wie man es in der Küche verwendet

tamarinde was es ist seine eigenschaften und wie man es in der k che verwendet 60dee8a1a75e0

Tamarinde ist die Frucht der immergrünen Pflanze „Tamarindus indica“, die in Afrika beheimatet, aber auch in Südasien, Südamerika und der Karibik verbreitet ist. Auch als „Indische Dattel“ bekannt, ist diese Frucht ein echtes Konzentrat an ernährungsphysiologischen Eigenschaften . Wir hören es oft erwähnt, aber wir konsumieren es nicht jeden Tag. Es kann daher nützlich sein, einige Dinge über Tamarinde zu erfahren: was es ist, seine Eigenschaften und wie man es in der Küche verwendet .

Tamarinde: Was ist das?

Tamarinde kann aufgrund ihrer . mit einer großen Erdnuss verglichen werden gebogene und holzige Schotenform von brauner Farbe. Die Früchte sind ungefähr 15cm und mit der Reifung neigen sie dazu, trockener zu werden. Innen
der Schote haben wir dann ein säuerliches Fruchtfleisch, das die Samen umschließt.

Dank seiner vielen Eigenschaften ist das Tamarinde wird sowohl in der Küche als auch in der Kosmetikindustrie verwendet. Im Handel kann recht leicht gefunden werden; die tamarinde kommt tatsächlich in exotischen Lebensmittelgeschäften oder großen Supermärkten verkauft.

Wenn Sie es zum ersten Mal kaufen, hier ein einige Tipps, um die meisten auszuwählen gut :

  • Sie müssen haben ein gewisses Gewicht, daher sollte es sich nicht leicht anfühlen, sie in der Hand zu halten (z daher mit wenig Fruchtfleisch)
  • Il Pod darf keine Risse oder Brüche aufweisen
  • La Fruchtfleisch darf nicht zu stark riechen und der Geschmack muss sauer sein, ja
    nicht sauer

Apropos Fruchtfleisch, das sind 31 % Wasser, 57 % Zucker und 5 % Ballaststoffe. Hinzu kommen Fette, Proteine, Vitamine und Mineralstoffe. Kurz gesagt, es ist ein komplettes Essen!

Die zahlreichen Eigenschaften

Lassen Sie uns genauer herausfinden, was die Eigenschaften von Tamarinde und die Vorteile, die kann zur Gesundheit führen unseres Körpers. Diese Frucht gab es schon in der Antike bekannt für seine wohltuende Wirkung, insbesondere zur Behandlung von rheumatischem Fieber. Im Laufe der Zeit haben wir all die kostbaren Substanzen entdeckt, von denen es ist reich und es war daher möglich, seine Nährstoffkomponenten zu nutzen.

Als Vorspeise das Mark der Tamarinde enthält eine Reihe von ätherischen Ölen mit antioxidativer Kraft, nützlich zur Bekämpfung freier Radikale, wie

  • Limonen
  • Säure Zimt
  • Safrol
  • Säure Weinstein
  • Geraniol

Studien haben auch gezeigt, dass die Tamarinde-Antioxidantien haben eine wirksame Wirkung, um die Gewebealterung zu verhindern und die Abwehrkräfte zu stärken immun.

Tamarinde führt auch eine Aktion von . aus Blutzuckerkontrolle – ideal für Diabetiker – und ist sehr ballaststoffreich , was es macht perfekt um den Darm zu regulieren.

tamarindo

Die Tamarinde hat viele Eigenschaften. Unter anderem beugt es der Hautalterung vor und reguliert den Druck

Das Fruchtfleisch wird tatsächlich als Abführmittel, während die Blätter, die in Form einer Abkochung verzehrt werden, ausgezeichnet sind Heilmittel gegen Kolitis. Tamarinde wirkt auch gegen Magenschmerzen , tatsächlich wird der Extrakt oft verwendet in der homöopathischen Medizin zu diesem Zweck.

Aber es hört hier nicht auf. Diese Frucht hat fantastische Anti-Cholesterin-Eigenschaften und ist dank ihres Kalium- und Magnesiumgehalts auch in der Lage, den Blutdruck zu regulieren und ist somit perfekt zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Wie wird es in der Küche verwendet?

Mit seinem hohen Nährwert (ca. 240 Kalorien pro 100g), Tamarinde kann sowohl pur als auch gekocht auf verschiedene Arten verzehrt werden. Im Westen ist diese Frucht meist als Gewürz bekannt oder in Gelees und Marmeladen verwendet.

In der orientalischen Welt hingegen wird es zum Würzen vieler Gerichte verwendet, darunter Suppen mit Reis und Hülsenfrüchten oder Fleisch- und Fischgerichte. Hier sind zwei Rezepte für die Verwendung von Tamarinde beim Kochen.

Sirup

  • 750g
    Tamarindenmark
  • 1,5l
    Wasser
  • Zucker

Das Tamarindenmark etwa eine Viertelstunde kochen, dann den Zucker hinzufügen und weitere 20 Minuten kochen lassen. Filtern und gießen Sie den resultierenden Sirup in eine Flasche, mit der Sie Eis am Stiel und Slush zubereiten können.

Indischer Reis mit Tamarinde

  • Basmatireis
  • Tamarindenpaste (Sie finden sie fertig im Glas)
  • Fenchelsamen
  • Kurkuma
  • Zwiebel
  • Getrockneter Peperencino
  • Rosa Salz

Dämpfen Sie den Basmatireis während In einer Pfanne eine kleine Zwiebel mit vier Esslöffeln Öl anbraten. hinzufügen dann die Fenchelsamen, getrocknete Chili und Kurkuma, weiter mischen.

Fügen Sie dann einen Löffel Nudeln zu der Mischung hinzu Tamarinde, die der Sauce Konsistenz verleiht. Mit Salz würzen und würzen Reis: ein ungewöhnliches, aber leckeres Gericht!

Über Nutribees finden Sie leckere Gerichte mit einfachen, aber nahrhaften Zutaten wie Tamarinde. Entdecken Sie unsere Speisekarte : Sie können jede Woche aus über 40 Rezepten wählen, mit kostenlosem Versand nach Wohnsitz!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.