Eisenkraut: was es ist, Eigenschaften und Verwendungen ‣ desport24.com

Eisenkraut: was es ist, Eigenschaften und Verwendungen

eisenkraut was es ist eigenschaften und verwendungen 60dee86e128fc

Verbena ist eine in Europa weit verbreitete mehrjährige Pflanze, die spontan auf Feldwegen und unbebauten Flächen wächst. Seit der Antike bekannt, wird Eisenkraut noch heute im Kräuter- und Phytotherapiebereich wegen seiner positiven Wirkung auf Körper und Geist verwendet. Lassen Sie uns alles über Verbene herausfinden: Eigenschaften und Verwendungen.

Ein bisschen Geschichte und Mythen

Eisenkraut ist Teil der Eisenkraut. Die bekannteste Sorte ist heute verbena officinalis , obwohl es viele andere gibt. Die Pflanze sie kann 70 cm hoch werden und hat kleine lila Blüten klar, gruppiert in Form eines Regenschirms.

Diese eignen sich für zahlreiche Anwendungen . Aus ihren Blüten erhalten wir insbesondere die Bachblüte namens Eisenkraut, die für hyperaktive und frenetische Menschen geeignet ist.

Diese Pflanze hat seit jeher einen universellen Ruf: Sowohl in der westlichen als auch in der östlichen Welt schrieben ihr magische Eigenschaften zu, und die alten Römer verwendeten sie, um die Tempel ihrer Götter zu schmücken. Es wird gesagt, dass sein Name aus der keltischen Sprache stammt und die Wörter fer („vertreibt“) und faen („Stein“) kombiniert, da er zur Heilung verwendet wurde Steine ​​der Blase.

Dichter und Schriftsteller hielten es auch für eine Quelle der Inspiration. Schließlich glaubte man, dass es ein Aphrodisiakum war, so sehr, dass es üblich war, es in der Nacht des Heiligen Johannes zu sammeln, um amouröse Begegnungen zu fördern.

Die vielen Eigenschaften von Eisenkraut

Eisenkraut ist jedoch vor allem für seine Eigenschaften bekannt, die es zu einem wirksamen Naturheilmittel zur Behandlung verschiedener Beschwerden machen. Um sie voll auszuschöpfen, ist es natürlich notwendig zu wissen, wie und in welchen Dosen. Aus diesem Grund ist es ratsam, den Kräuterkundigen Ihres Vertrauens um Rat zu fragen.

Ist vor allem reich an Wirkstoffen , wie zum Beispiel:

  • Saponine
  • Gerbstoffe
  • Mucillaggini
  • Lucoside
  • Flavonoide

Diese verleihen der Pflanze fantastische tonisierende und krampflösende Eigenschaften , wodurch sie hervorragend geeignet ist, Verdauungsproblemen entgegenzuwirken. Darüber hinaus hat diese Pflanze einen ausgezeichneten Gehalt an Vitaminen (A, C und E), an ätherischem Öl und an Verbenaline. Alle diese Substanzen wirken auf das autonome Nervensystem und haben eine wirksame sedierende und schmerzstillende Wirkung, perfekt zum Beispiel, um den Schlaf zu fördern und die Stimmung wieder auszugleichen.

Neben seinen vielen Eigenschaften eignet sich Eisenkraut auch hervorragend als abschwellendes Mittel für die Atemwege . Diese Pflanze wird in der Tat häufig zur Bekämpfung von Halsproblemen wie Husten, Pharyngitis und Laryngitis verwendet.

Verbena ist endlich nützlich bei

  • Schmerzen
    Menstruation
  • Migräne
  • Kolitis
    und Darminfektionen dank seiner adstringierenden Eigenschaften
  • Schmerzen
    Gelenke und Arthritis
  • Klein
    Wunden und Schürfwunden: in Form einer Salbe hat es eine heilende Wirkung
  • Calculi
    zu den Nieren und der Gallenblase, da es die Sekretion von Galle fördert

Wie man es verwendet

Lassen Sie uns nun die verschiedenen Verwendungen von Eisenkraut auflisten, mit denen wir alle Vorteile dieser Pflanze nutzen können. Zuallererst muss gesagt werden, dass es frisch oder nur getrocknet verwendet werden muss, da sein Wirkstoff mit dem Austrocknen der Pflanze dazu neigt, seine Wirksamkeit zu verlieren.

Eisenkraut ist in Kräutergeschäften bereits in Blätter gehackt und gebrauchsfertig zu finden. Alternativ finden Sie Kosmetika auf Basis von ätherischen Ölen oder Verbenaline, wie zum Beispiel Anti-Cellulite-Körpercremes. Hier ist eine kurze Liste möglicher Verwendungen von Eisenkraut.

Aufgüsse

Die klassischste Verwendung dieser Pflanze ist die Zubereitung des Aufgusses. Das Rezept ist ganz einfach: einfach das Wasser aufkochen und ca. 2g Kräuter hineingießen, die man acht Minuten ziehen lässt. Die Eisenkraut-Infusion ist perfekt für den Fall, dass Sie Schwierigkeiten beim Einschlafen haben oder Bauchkrämpfe haben. Die empfohlene Dosis beträgt 3-4 Tassen pro Tag.

Mit Eisenkraut lassen sich hervorragende Aufgüsse und Kräutertees zubereiten

Packung gegen rheumatische Schmerzen

Ein weiteres schnelles und einfaches Mittel von Vorbereiten ist die Packung, die bei rheumatischen oder Gelenkschmerzen anzuwenden ist. Die Zutaten sind:

  • 10-20
    Eisenkrautblätter
  • Un
    Eiweiß
  • Ca.
    ein Löffel Roggenmehl

Das Eiweiß aufschlagen, zum Roggenmehl geben und die Mischung im Wasserbad ca. 15 Minuten kochen. Fügen Sie dann die gehackten Blätter der Pflanze zum Ganzen hinzu und verteilen Sie die Packung auf den schmerzenden Stellen.

Schließlich hat es keine größeren Kontraindikationen, aber es wird natürlich nicht empfohlen, es bei Allergien und während der Schwangerschaft zu verwenden

Wenn Sie sich gerne mit natürlichen Heilmitteln behandeln, wie zum Beispiel verbena, Sie werden die gleiche Schlichtheit sicherlich auch auf den Tisch legen. Auf Nutribees Finden Sie Rezepte mit echten Zutaten und perfekt, um Ihre jeden zu beantworten brauchen. Machen Sie den Test und finden Sie es in unserer Speisekarte heraus die Gerichte, die am besten zu Ihnen passen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.