Keto-Diät: Was gibt es über die ketogene Ernährung zu wissen? ‣ desport24.com

Keto-Diät: Was gibt es über die ketogene Ernährung zu wissen?

keto di t was gibt es ber die ketogene ern hrung zu wissen 60dee99c97038

Wenn es ums Abnehmen geht, hört man viel! Jeden Tag werden neue Diäten geboren, die sehr oft von den aktuellen Moden diktiert werden. Eine Diät zur Gewichtsabnahme, die sich in den letzten Jahren besonders durchgesetzt hat, ist die Keto-Diät (auch bekannt als ketogen).

Dies ist eine sehr kohlenhydratarme Diät , die den Körper dazu bringt, durch die Verbrennung von Körperfett Energie zu ziehen. Es ist auch besonders geeignet für alle, die viel abnehmen müssen, zum Beispiel bei Übergewicht. Es ist daher eine Kur, die unter strenger ärztlicher Aufsicht durchgeführt werden muss und keine wundersame Diät, wie viele berühmte Stars behaupten.

Lassen Sie uns gemeinsam sehen, was die Keto-Diät ist, woraus sie besteht und welche Kontraindikationen bestehen.

Keto-Diät: Was es ist und wie es geboren wurde

Die Keto-Diät basiert auf einem einfachen Prinzip: Unser Körper verbrennt die Kalorien, die er aus einfachen und komplexen Kohlenhydraten erhält, um Energie zu produzieren . Fehlen diese, ist er gezwungen, aus den im Fettgewebe enthaltenen Fettreserven zu schöpfen, mit der Folge Gewichtsverlust.

Durch eine kohlenhydratarme Ernährung – wie die Keto-Diät – werden daher die Mengen an Kohlenhydraten drastisch reduziert , so dass der Körper zur Fettverbrennung angeregt wird Masse und Proteine, um Energie zu gewinnen.

Wenn Sie eine kohlenhydratarme Diät einhalten möchten, können Sie den kostenlosen Ernährungstest ausfüllen, indem Sie alle Ihre Ernährungsziele eingeben. Sie werden zu den Gerichten beraten, die Ihren Bedürfnissen am besten entsprechen – mit geringer Kohlenhydratzufuhr – ohne auf Geschmack zu verzichten!

Diäten dieser Art gibt es seit den 1920er Jahren, obwohl sie ursprünglich zur Behandlung von Epilepsiepatienten gedacht waren, die auf die Einnahme von Medikamenten nicht gut ansprachen. In den 60er und 70er Jahren dachte man daran, Diäten mit niedrigem Kohlenhydratanteil zu untersuchen, um die wachsende Zahl von übergewichtigen und adipösen Menschen zu behandeln.

dieta keto

Fettleibigkeit ist eine der Krankheiten, für die die Keto-Diät eingesetzt wird

Heute unter dem Namen ketogene Diät verschiedene Ernährungsformen , die alle nach dem gleichen Prinzip funktionieren, sich aber in den unterschiedlichen Proteinmengen (high protein, norm-protein oder low protein ) unterscheiden und für die Behandlung verschiedener Krankheiten .

So funktioniert die Keto-Diät

Im Allgemeinen wird die Keto-Diät 21 Tage lang durchgeführt, gefolgt von einer Ruhephase. Achten Sie darauf, die Zustimmung des Arztes einzuholen, bevor Sie mit dieser Art von Diät beginnen, da eine so drastische Reduzierung der Kohlenhydratmenge eine unnatürliche Bedingung für den Körper ist und daher gewissenhaft befolgt werden muss.

Während dieser Zeit ist es notwendig viel zu trinken (etwa zwei Liter Wasser pro Tag) und sorgfältig die konsumierten Lebensmittel auszuwählen, um die Kohlenhydrate so gut es geht. Wir müssen daher auch auf all jene Lebensmittel und Getränke achten, die versteckten Zucker enthalten, wie zum Beispiel Fruchtsäfte.

Wenn Sie einer solchen Diät folgen, ist die
unser Körper gerät in einen Zustand namens Ketose
und verändert den Stoffwechsel vollständig und produziert die sogenannten „Ketonkörper“,
von Lipidderivaten, die den Mangel an Kohlenhydraten ausgleichen und induzieren
Sättigungsgefühl.

Normalerweise tritt der Zustand der Ketose nach zwei Tagen auf des Regimes und kann anhand einiger Signale identifiziert werden, wie zum Beispiel:

  • zu haben
    weniger Appetit
  • Mund
    trocken und durstig
  • Aufstieg
    von Schwitzen und Diurese
  • Sense
    von Müdigkeit

Keto-Diät: Was essen?

Hier ist eine Liste der Lebensmittel, die Sie können
mit der ketogenen Diät konsumieren:

  • Blattgemüse: Alles klar
    zuckerarmes Gemüse wie Salat, Spinat, Brokkoli,
    Blumenkohl-Fenchel und grüne Paprika
  • Herkunftsproteine
    Tier: sind
    all diese proteinreichen Lebensmittel wie Fleisch, Fisch, Eier und
    Käse. Hülsenfrüchte sollten in Maßen verzehrt werden.
  • Pflanzenöle: als Gewürzdose
    Verwenden Sie natives Olivenöl extra oder alternativ Samenöl

In der Keto-Diät alle Quellen von tierischen Eiweiß wie Eier sind angegeben

Es sind auch einige Lebensmittel erlaubt, aber was sollte in begrenzten Mengen eingenommen werden, wie frisches und getrocknetes Obst und andere Gemüsesorten (rote Paprika und gelb, Tomaten, Auberginen und Kürbis).

Absolut zu vermeiden sind all jene Lebensmittel, die Kohlenhydrate (Brot, Nudeln, Reis und Süßigkeiten), Alkohol und Schokolade liefern.

Mögliche Kontraindikationen

Die Keto-Diät ist nicht jedermanns Sache und sollte nicht gemacht werden nach einem DIY Programm, da viele Probleme auftreten können ernst für unseren Körper. Es ist kein Zufall, dass dies für getan wird eine kurze Zeit, gerade weil der Körper den Zustand nicht aufrechterhalten kann Ketose zu lange.

Insbesondere ist die Keto-Diät kontraindiziert bei:

  • Schwangerschaft
  • Diabetes Typ I
  • Für wer einen Herzinfarkt hatte

Wenn die Keto-Diät bei bestimmten Krankheiten nützlich sein kann, um einfach in Form zu bleiben, ernähren Sie sich einfach ausgewogen. Nutribees bietet eine große Auswahl an Gerichten, die Sie bestellen und direkt nach Hause liefern lassen können. Um in Form zu bleiben, probieren Sie die gesunden Gerichte aus unserer Speisekarte , sie sind lecker, aber leicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.